Navigation

Erfolgreicher Reaktorumzug nach Regensburg

ORBIT Rieselbettreaktor zur Biologischen Methanisierung in Regensburg

Der ORBIT-Rieselbettreaktor zur biologischen Methanisierung wurde in KW 10 erfolgreich am EVT in Nürnberg abgebaut und an seinen neuen Standort der OTH nach Regensburg verlegt. Dort hat er mit Sturmtief Eberhard den ersten Härtetest bereits überstanden. Die Anlage, welche am EVT im BMWi-geförderten Verbundprojekt ORBIT in Nürnberg entwickelt wurde, steht jetzt für die Inbetriebnahme und anschließenden Versuchsbetrieb in Regensburg bereit. Dort wird er jetzt 12 Monate lang getestet und wandelt dabei Kohlenstoffdioxid und Wasserstoff in Methan um. Anschließend ist ein weiterer Umzug nach Nordrhein-Westfalen geplant, wo die Anlage grünes Methan ins DP16-Erdgasnetz am Standort Ibbenbüren einspeisen wird.