200 kW Vertikalrostfeuerung

200 kW Vertikalrostfeuerung

Stückgutfeuerung mit Vertikalrost und Drehspieß-Anordnung für die armen Schweine des Lehrstuhls (temporäre Leihgabe des wiss. Mitarbeiters Thomas Trabold).

 

Highlights:

  • Direktpyrolyse zur exakten Einstellung des Bräunungsgrades
  • Variation des Wärmestromprofils möglich durch multivariable Blechanordnung in der Reaktionszone
  • automatisierter Betrieb (eingeschränkt) möglich

Ansprechpartner:

Thomas Trabold, M. Sc.

  • Organisation: Department Chemie- und Bioingenieurwesen (CBI)
  • Abteilung: Lehrstuhl für Energieverfahrenstechnik
  • Telefonnummer: 0911/5302-9027
  • E-Mail: thomas.trabold@fau.de